Nissan bietet für den X-Trail einen neuen 1,7-Liter-Diesel an. Er leistet 150 PS und liefert 340 Newtonmeter bei 1750 Umdrehungen in der Minute. Der Selbstzünder ist wahlweise mit Sechs-Gang-Schaltgetriebe oder stufenloser Automatik, Front- oder Allradantrieb erhältlich. Die Anhängelast steigt auf bis zu 2.000 Kilogramm. Die Normverbräuche bewegen sich je nach Antriebskombination zwischen 5,2 und 6,4 Liter je 100 Kilometer.

Erweitert wurde der Umfang der Assistenzsysteme um eine Lenkhilfe, die den Nissan X-Trail auch in leichten Kurven in der Mitte der Fahrspur hält, und um die adaptive Geschwindigkeitsregelanlage. Beide sind in Verbindung mit dem 1,7-Liter-Diesel verfügbar.