Tuner Abt Sportsline hilft dem Audi SQ8 TDI mit 75 zusätzlichen PS auf die Sprünge.

Es gibt Menschen, denen 0,2 Sekunden unendlich kostbar sind. Denen wird geholfen. Das nun 510 PS starke SUV beschleunigt in 4,6 statt 4,8 Sekunden auf Tempo 100. Per Abt Level Control (ALC) kann das SUV in drei Stufen tiefer gelegt werden. Warum die asphaltnäheste Einstellung „Coffee-Modus“ heißt, ist uns schleierhaft.

Neben der Leistungssteigerung wurde auch Front- und Heckschürze modifiziert. Wer möchte, lässt sich einen Heckflügel montieren und kann aus drei unterschiedlichen Felgenvarianten in 22 bis 23 Zoll auswählen. Der Abt SQ8 TDI ist ab Januar 2020 erhältlich.

Quelle: ampnet